Zum Hauptinhalt springen

Darum Radermacher & Partner

Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Beratungsmandate mit Schwerpunkt Industriekunden, ein bunt gemischtes und hochmotiviertes Kollegenteam, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einer flachen Hierarchie: Das macht, kurz zusammengefasst, die Arbeit als Consultant bei Radermacher & Partner aus.

Machen Sie sich ein Bild von uns und unserer Arbeit. Noch Fragen? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Neun Argumente für Radermacher & Partner

Zu unseren Kunden zählen große Konzerne ebenso wie mittelständische und kleine Unternehmen. Auch diese Mischung der Größenordnungen ist interessant. Mittelständler haben ganz andere Anforderungen und Erwartungshaltungen als Konzernkunden. Die meisten unserer Klienten entwickeln und produzieren mit ingenieur- und naturwissenschaftlichem Know-how komplexe Produkte oder bieten technische Dienstleistungen an. Gleichwohl beschränkt sich unsere Beratung nicht auf bestimmte Branchen, sondern erstreckt sich auf alle unternehmerischen Fragen des Technologiemanagements sowie der Produkt- und Prozessinnovationen. Im Bedarfsfall ergänzen wir unser Mandat um Dienstleistungen des Change Managements und/ oder Interim Managements. Dabei übernehmen unsere Consultants Linienaufgaben und Verantwortung fürs operative Geschäft unserer Kunden.

Oft arbeiten wir für unsere Kunden über mehrere Jahre, in langlaufenden Projekten und Anschlussprojekten, sodass wir gemeinsam viel erreichen und spürbare Veränderungen erzielen – und selbst die Ergebnisse unserer Arbeit nachvollziehen können. In der Regel haben die Projekte für das Kundenunternehmen höchste Relevanz, sind auf Vorstands- bzw. Geschäftsführungsebene angesiedelt und bringen eine enge Zusammenarbeit mit Top-Entscheidern auf Kundenseite mit sich. Die Themen sind vielfältig und aktuell: So beschäftigen wir uns in unseren Mandaten etwa mit der Digitalisierung von Produktion und Instandhaltung sowie der Mobilität von morgen.

Lesen Sie mehr über unsere Referenzen und Beispiele unserer Mandate in den Bereichen Management Consulting, Change Management und Interim Management.

Unseren Kunden bieten wir ausschließlich maßgeschneiderte Lösungen für ihre spezifischen Fragestellungen, keine Leistungen von der Stange. Das bedeutet für unsere Consultants: Es wird nie langweilig und jedes Projekt ist wieder ein Brainteaser!

Wir arbeiten in überschaubaren gemischten Teams aus Leistungsträgern unserer Kundenorganisation mit so wenigen Beratern wie für die Aufgabenstellung möglich, und zwar schnell, präzise und zuverlässig. Dabei achten wir extrem auf Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit. Und wir entwerfen nicht nur Konzepte, sondern bleiben während der Implementierungsphase oftmals als begleitende Consultants oder sogar als temporäre Interimsmanager in der Verantwortung, bis die angestrebten Ziele erreicht werden.

Unsere Arbeitsverhältnisse sind auf Langfristigkeit ausgelegt. Sie sollen mit uns und wir wollen mit Ihnen wachsen. Die mögliche Ausführung jeder Funktion vom Junior Consultant bis zum Partner hat ihre typische Vorlaufzeit. Wie lange jeder einzelne Schritt genau dauert, hängt von vielen Einflussparametern ab. Engagement, Fleiß und Auffassungsgabe wirken dabei begünstigend auf ein rasches Vorankommen.

Wir sind überzeugt, dass erfolgreiche Beratung neben Fachwissen und Methodenkenntnissen vor allem auf Vielfalt basiert. Was uns im Team dabei alle verbindet, sind Leistungsbereitschaft und ausgeprägte soziale Kompetenz. Individualität und Kollegialität gehen bei uns Hand in Hand; Einzelkämpfertum wollen wir nicht fördern. Wir entscheiden grundsätzlich gemeinsam, wer unser Team optimal ergänzt – nicht nur fachlich, sondern vor allem auch menschlich.

Wir glauben an „Learning on the job“: Sie werden idealerweise von Ihrem ersten Tag an in unsere Projekte integriert. Wir bringen Ihnen von Anfang an das Vertrauen entgegen, in Ihren Projekten selbstständig zu agieren und den Kunden auf Augenhöhe zu begegnen – natürlich mit kollegialer Unterstützung und auf Ihre Vorerfahrung abgestimmt. Unsere Consultants sind typischerweise in den gesamten Projektzyklus eingebunden und nehmen Learnings aus allen Phasen mit – von der Akquisition über Angebotserstellung und Konzept bis zur Umsetzung und dem erfolgreichen Abschluss, und das von Anfang an. Zusätzlich ermöglichen wir Weiterqualifizierung und Fortbildung nach individuellem Bedarf und Interesse idealerweise in Zusammenhang mit der Aufgabe in unserem Unternehmen.

Wir pflegen über alle Erfahrungsstufen hinweg eine intensive persönliche Kommunikation auf Augenhöhe und kurze Entscheidungswege. In jährlichen Personalgesprächen vereinbaren wir gemeinsam Ziele und Perspektiven und nehmen uns Zeit für ein ausführliches gegenseitiges Feedback. Auch außerhalb dieses jährlichen Turnus finden regelmäßige Besprechungen statt, in denen Arbeitsaufgaben, Verbesserungsmöglichkeiten sowie Probleme und Störungen diskutiert werden. Geschäftsführung und Projektleiter sind für Fragen, Probleme und Anmerkungen ansprechbar und geben unterjährig regelmäßig Feedback.

Wir sind Team-Spieler und gemeinsam sorgen wir dafür, dass Sie gut bei uns ankommen. Jedem neuen Mitarbeiter stellen wir einen erfahrenen Mentor zur Seite, der eine Mitverantwortung für die erfolgreiche Integration ins Team sowie die fachliche Weiterentwicklung übernimmt. Auch wenn wir uns projektbedingt unter der Woche nicht immer persönlich sehen, sind wir unter Kollegen immer ansprechbar und pflegen einen engen Zusammenhalt.

Offene Kultur, flache Hierarchien, große Gestaltungsmöglichkeiten: In unserer Boutique-Beratung ist das zu realisieren. Projekteinsätze planen wir gemeinsam, meist sind die in Frage kommenden Consultants schon bei der Angebotslegung intensiv eingebunden. Wir vertrauen auf die Eigenständigkeit unserer Consultants und respektieren ihre Individualität: Soweit die Arbeit in Kundenprojekten dies zulässt, können Sie Ihre Arbeitszeit flexibel und eigenverantwortlich gestalten, auch die Reiseplanung obliegt Ihnen. Auf Projekten wählen Sie Ihr Hotel nach Ihrer Präferenz und gestalten Ihre Abende so, wie Sie das möchten. Unternehmensberatung ist ein arbeitsintensives Geschäft und sicher kein Nine-to-Five-Job, das gilt natürlich auch für uns. Gleichwohl achten wir gemeinsam auf vernünftige Arbeitszeiten, nutzen Wochenenden und Urlaub als Auszeiten und finden flexible Lösungen bei wichtigen privaten Anlässen. Wir organisieren während der Projektwoche gemeinsame Treffen auf freiwilliger Basis ohne Verpflichtung, stets teilzunehmen.

Bei Radermacher & Partner sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber Beschäftigten, Kunden und Geschäftspartnern sowie gegenüber der Umwelt und unserem gesellschaftlichen Umfeld bewusst. Wir haben ein CSR-Management etabliert und arbeiten gemeinsam an der ressourcenschonenden Gestaltung unserer Tätigkeit. Oberste Maximen für unsere Beziehungen zu Klienten und Mitarbeitern sind Integrität, Fairness und Transparenz. Wir realisieren faire Arbeitsbedingungen und Chancengleichheit für alle Beschäftigten. Vielfalt begreifen wir als Chance und leben und fördern eine von gegenseitigem Respekt, Toleranz und Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur, in der Diskriminierung keinen Platz hat. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf die ehrliche, verantwortungsbewusste und faire Zusammenarbeit mit unseren Kunden verpflichtet und beachten entsprechende Compliance-Richtlinien.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Ralf Kunz

Senior Consultant,
Verantwortlicher für Recruiting

recruiting@radermacher.de
+49 (0) 81 51 / 5 55 11 - 60

Aktuelle Stellenangebote

Welche Positionen besetzen wir derzeit und was erwarten wir von künftigen Kollegen? Erfahren Sie mehr.

Was Sie bei uns erwartet

Eine Auswahl typischer Projekte in unseren Beratungsbereichen